Brownies

Direkt zum Seiteninhalt

Brownies

Samuel`s Blog
Veröffentlicht von Samuel in Dessert · 1 Mai 2020

Blech (43cm x 47cm)

Zutaten
360g. Butter (1)
490g. Schokoladen grab gehackt (62%)
5 Eier (gross)
1 Prise Salz
540g. Zucker
½ TL Vanillezucker
200g. -300g. Mandelsplitter
360g. Weissmehl
Butter für das Blech (2)

 
Zubereitung
Butter (1) und Schokolade in einer Pfanne auf kleiner Stufe schmelzen.
 
Eier, Salz, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eiermasse mit der Butter-Schokoladen-Masse mischen. Nüsse darunter rühren, anschliessend das Mehl beifügen und mischen.
 
Den Backofen auf 180°C vorheizen (Ober- und Unterhitze)
Das Backblech grosszügig mit Butter (2) ausstreichen. Die Brownies-Masse darauf verteilen und ausstreichen.
Im unteren Drittel des Ofens ca. 20-25 Minuten backen.
 
Etwas auskühlen lassen und noch im warmen Zustand in ca. 5 cm grosse Würfel schneiden.
Ergibt ca. 25 Stück.




Haltbarkeit:   Bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank ca. 3 Tage
Varianten:    Die Mandeln kann man auch durch Walnüsse oder / und Paranüsse ersetzen
 
Ich verwende die Schokolade von Felchlin aus Schwyz.
 
 



5.0 / 5
1 Rezension
1
0
0
0
0
Tamara Flühler
15 Mai 2020
Ich habe diese leckeren Brownies ausprobiert sie sind der hammer!
Zurück zum Seiteninhalt